Kabera.ch bzw. kabera.eu und kabera.com bieten Interessenten und Kunden Zugang zur Informationen über Produkte und Dienstleistungen der Firma Kabera Brainware GmbH (Im Folgenden 'Kabera' genannt). Der Betreiber garantiert weder die Vollständigkeit noch Aktualität der Daten, Preisirrtümer bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Auf der Kabera Webseite erwähnte Produkte oder Links zu anderen Herstellern verletzen keinesfalls deren Rechte und werden ohne jegliche Garantie für deren Richtigkeit oder Eignung zur Verfügung gestellt.

Für Fehler bei der Erfassung wird jegliche Haftung auf die Korrektur der Eingaben beschränkt. Eine weitergehende Haftung wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung der Daten in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung, öffentliche Wiederverwendung im Internet sowie Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet und werden rechtlich verfolgt. Es ist nicht erlaubt, die Daten zu reformatieren oder zu spiegeln und auf einer eigenen Webseite wieder anzuzeigen.

Datenschutzerklärung

Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

Das Logo "kabera" unterliegt dem Copyright! Mai 2018 by kabera - all rights reserved